Die Wissensplattform der Neuen Regionalpolitik (NRP)

01.09.2016 - 31.05.2019

Master of Science in Business Administration, Major in Tourism

Veranstalter

Hochschule Luzern – Wirtschaft


ECTS-Credits

90


Zertifizierung

EFQM – 5 Stars, UNWTO TedQual


Zielgruppe

Bachelorabsolventen/-innen  im Bereich Management, Wirtschaft oder Tourismus


Fokus des Studiengangs

National / International (Doppeldiplom mit Partneruniversität in Grossbritannien, Napier Edingburgh University)


Inhalte

Service Management, Forschung Module, Tourismus und Management Module und Master Thesis


Aufbau

Besteht aus einer Kombination von Service Management, Forschung und Tourismus Modulen:

Service Management Module (Network Management, Customer Relationship Management, Change Management

Forschung Module: Research Methodology l & ll, Applied Reserach Project, Preliminary Study and Master Thesis and Defence

Tourismus Module: International Business Events Management, Tourism Business Entrepreneurship, International Tourism Environment, Strategic Management Tourism Destinations, Business Models in Tourism (Airlines, Airports, Hotels, Tour Operators), Sustainable Tourism Management, Marketing and Communication in Tourism


Ziele

Praxisorientierten Wissen und Kompetenzen über Service Management und Tourismus zu vermitteln


Unterrichtssprache

Englisch


Leistungsüberprüfung

Masterarbeit und diverse Leistungsüberprüfungen während des Studiums


Kosten

CHF 800.– pro Semester


Anmeldung

Jeweils bis Mitte Mai möglich


Anmerkungen

Master in Business Administration mit dem Major in Tourism bietet den Absolventen/-innen folgende Vorteile:

  • starker Praxisbezug im Unterricht: Das Curriculum wird stark auf die Praxis ausgerichtet. Neuartige Partnerschaften mit der Praxis, Praxis-Patenschaften für Studierende sowie Dozierende sind Beispiele dafür.
  • hohe Internationalität: Die Lerninhalte werden primär auf Betriebe mit starker internationaler Vernetzung ausgerichtet. Einige Dozierende von ausländischen Partnerhochschulen werden im Master unterrichten.
  • Für Studierende der Studienrichtung Master in Tourism bietet die Hochschule Luzern Wirtschaft seit neustem die Möglichkeit einen Doppelabschluss in Zusammenarbeit mit der Edinburgh Napier University , School of Marketing, Tourism and Languages (Schottland, Grossbritannien) zu erwerben.  Zugelassene Kandidaten können einen separaten Abschluss mit Anerkennung der ECTS-Punkte von der jeweiligen Partner-Universität erhalten. Die teilnehmenden Studenten können den „Master of Science Business Administration with Major in Tourism“ von der Hochschule Luzern Wirtschaft und den „Master of Science  Tourism Management“ oder „Master of Science International Festival and Event Management“ als Zusatzqualifikation von der Edinburgh Napier University erwerben.
  • studienbegleitende Praxistätigkeit:Während dem Masterstudium ist es möglich, bis zu 50% in einem touristischen oder tourismusnahen Betrieb zu arbeiten, um sich auch on-the-job weiterzubilden.
  • einmalige Kombination von Service Management und Tourismus: In den ersten beiden Semestern des Masterstudiums werden unsere Studierenden vor allem im Bereich des Service Managements ausgebildet.


Angaben zu weiteren Aus- und Weiterbildungsanbietern

Link

Terminart
Studiengang
Terminort
Luzern
Veranstalter
Hochschule Luzern – Wirtschaft
Kontakt
Prof. Dr. Julianna Priskin
Artikel teilen