The platform for regional development in Switzerland

Programm Endogene Potenziale im ländlichen Raum

Programm Endogene Potenziale im ländlichen Raum

Die Entwicklung von regionalen Programmen zur Förderung endogener Potentiale ist eine Stossrichtung innerhalb des thematischen Schwerpunkts „Endogene Potentiale im ländlichen Raum“ des NRP-Umsetzungsprogramm 2016-2019. Die Entwicklung eines Programms dient als Auslegeordnung zur Konkretisierung und Schärfung der endogenen Potentiale in der jeweiligen Region. Basierend auf dieser Auslegeordnung sollen dann ab 2018 entsprechende konkrete Umsetzungsprojekte entwickelt werden. Es ist sinnvoll, dass diese Programme „bottom-up“ in der jeweiligen Region entwickelt werden.

ext_project.provinces
Lucerne
ext_project.measures
Valorization of natural resources
ext_project.programme
NRP
ext_project.duration
13.05.2016 - 31.12.2017
ext_project.financialInstrument
afp_cantonal
ext_project.costs
CHF191,120.–
costsFederation
CHF47,780.–
costsCanton
CHF47,780.–
ext_project.contactData
Vertragsparnter: Region Luzern WEST
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Share article