The platform for regional development in Switzerland

RenoRent – Renovierung und touristische Aktivierung von Zweitwohnungen

In Graubünden gibt es viele ältere Ferien- und Zweitwohnungen, von welchen ein grosser Teil in irgendeiner Form renovierungsbedürftig ist. Bestehende Erneuerungsfonds reichen meist nicht, um die Instandhaltungsmassnahmen abzudecken. Weitere, nötige Finanzmittel aus Stockwerkeigentums-Gemeinschaften sind aus Gründen mangelnden Tourismusverständnisses und dessen Ertragspotenzial mit der Vermietung solcher Liegenschaften meist nicht vorhanden.

Mit dem Projekt «RenoRent» wird ein wirtschaftlich tragfähiges Geschäftsmodell entwi-ckelt und implementiert, welches den Aufbau eines Mietportfolios von erneuerungsbedürftigen Ferien- und Zweitwohnungen vorsieht, die kollektiv und daher kostengünstig renoviert werden können. Über eine Buchungsplattform sollen diese aktiv vertrieben und dem Vermietungsmarkt zugeführt werden.
ext_project.provinces
Grisons
ext_project.measures
Structural changes in tourism
ext_project.programme
NRP
ext_project.duration
01.12.2017 - 31.05.2019
ext_project.financialInstrument
afp_cantonal
ext_project.costs
CHF100,000.–
costsFederation
CHF25,000.–
ext_project.contactData
Institut für Tourismus und Freizeit (ITF)
NRP
ext_project.disclaimer
Share article