The platform for regional development in Switzerland

Ufererosion und Denkmalschutz

Der Erhalt des kulturellen Erbes im Boden- und Zürichsee ist das Ziel dieses INTERREG-IV-Alpenrhein–Bodensee–Hochrhein-Projekts. Mittels verschiedener Massnahmen sollen Fundstätten in der ökologisch empfindlichen Flachwasserzone, die bedeutende Archive zur Kultur- und Naturgeschichte des Raumes enthalten, nachhaltig vor der zunehmenden Gefährdung (Klimawandel, Uferverbauung, Schiffsverkehr etc.) geschützt und gesichert werden.

ext_project.provinces
Zurich
ext_project.measures
Other projects...
ext_project.programme
NRP - INTERREG/ETZ
ext_project.duration
02.01.2008 - 30.06.2011
ext_project.contactData
Regierungspräsidium Stuttgart, Landesamt für Denkmalpflege
Ref. 115 – Feuchtbodenarchäologie
Helmut Schlichtherle
Fischersteig 9
D-78343 Gaienhof-Hemmenhofen
Germany
+49 7735 9377 7111
helmut.schlichtherle@rps.bwl.de
ext_project.disclaimer
Share article