The platform for regional development in Switzerland

Entrepreneurship Curriculum mit Toolbox

Erfolgreiches Unternehmertum setzt voraus, dass Menschen gute Marktchancen erkennen und systematisch auf ihre Ziele hinarbeiten. Sie müssen verstehen, wie aus einer Idee ein Unternehmen wird, welche Ressourcen dafür erforderlich und welche Chancen und Risiken damit verbunden sind. Die Schaffung eines modularen Programms für Unternehmertum zur Unterstützung des Weges von der Idee zum etablierten (grossen) Unternehmen, das auf bestehenden hochwertigen und wirkungsvollen Angeboten basiert, geht auf diese Herausforderungen des unternehmerischen Weges ein. Ziel des Projekts ist es, Personen mit einer innovativen Geschäftsidee mit hohem Potenzial mit dem Wissen auszustatten, was es braucht, um auf persönlicher, technischer, führungstechnischer und finanzieller Ebene erfolgreich zu sein; und wer in jeder Phase der jeweils richtige Partner ist. Aus dem Projekt sollen neben dem Programm für unternehmerische Initiative (Entrepreneurship curriculum) ein Werkzeugkasten (ToolBox), welcher aus Wissen, aktuellen Listen von Partnern und ihren spezifischen Dienstleistungen, Bildungs- und Workshopaktivitäten, Inspiration, Vernetzung und Aktivitäten zur Aktivierung des Ökosystems besteht, resultieren.

ext_project.provinces
Basel-Landschaft
ext_project.measures
Innovationsförderung
Industry systems with high added value oriented to export
Digitalisierung
ext_project.programme
NRP - INTERREG/ETZ
ext_project.duration
01.01.2021 - 31.10.2023
ext_project.financialInstrument
afp
ext_project.costs
CHF 171'300.-
costsFederation
CHF 92'780.-
ext_project.contactData

Basel Area Business & Innovation
Dufourstrasse 11
4052 Basel

Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Share article