La plate-forme du développement régional en Suisse

Grundlagen Ruhelandschaft und Gesundheit

Der Schwerpunkt Ruhelandschaft setzt die landschaftlichen Qualitäten durch einen unkonventionellen Zugang in Wert und generiert durch Dienstleistungen an der Schnittstelle zwischen Natur und Gesundheit Wertschöpfung. Die Massnahmen tragen dazu bei, dass sich Gäste und EinwohnerInnen im Zürcher Berggebiet aufhalten, um Ihr persönliches, ganzheitliches Wohlbefinden (Wellbeing) zu steigern. Die Region gilt als Ort der der Ruhe, der Regeneration und des Aufbaus.



Das Projekt analysiert den Ist-Zustand im Bereich Gesundheit und Ruhelandschaft (die Region als Naherholungszone) und erstellt ein Konzept zur Förderung der Werte, der Angebote und die Zusammenarbeit der entsprechenden Leistungsträger in der Region. Regionale Akteure aus der Gesundheitsbranche erkennen das Potential der Ruhelandschaft und bringen sich bei der Erarbeitung der Grundlagenstudie ein.



Die Angebote im Bereich Gesundheit und Wohlbefinden werden von Gästen aus dem Bereich Tourismus und Gesundheit genutzt, was zu einer Exportwirkung der Massnahme führt.
Canton
Zurich
Thème
Éducation et santé
Programme
NPR
Durée du projet
01.01.2016 - 31.12.2019
Instrument de financement
à fonds perdu
Coût
CHF 97'000.–
Soutien Confédération
CHF 44'000.–
Contact
Pro Zürcher Berggebiet
Les buts stratégiques et les thèmes prioritaires mis en œuvre dans le cadre de la NPR varient selon le canton et la région et sont déterminants pour savoir si un projet peut bénéficier du soutien financier de la NPR.
Partager l'article