La plate-forme du développement régional en Suisse

Region Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee

Das Projekt hat den Zweck, eine schlagkräftige Tourismusorganisation in der Region Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee aufzubauen, die die Zusammenarbeit in der Region aktiv fördert und die Interessen der Gesamtregion nach aussen vertritt. Im Zentrum stehen die Interessender touristischen Leistungsträger und die Steigerung ihrer Wettbewerbsfähigkeit durch eineverstärkte Zusammenarbeit.



Alle systemrelevanten touristischen Leistungsträger sind verbindliche Träger der neuen Organisation (Bergbahnen, Schanzen Einsiedeln, Alpamare, Hotels, Museen, Schifffahrt etc.).



Das Projekt fördert die Unternehmensübergreifende Vernetzung und Kooperation von touristischen Leistungsträgern. Im Zentrum steht die Schliessung und Verlängerung der Wertschöpfungskette entlang dem Tourismussystem der Region Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee.

Das Projekt erfüllt damit die Kriterien der NRP 2016 - 2019 (inkl. Exportbasisansatz) und stärkt die Wettbewerbsfähigkeit der gesamten Region.
Canton
Schwytz
Thème
Tourisme
Programme
NPR
Durée du projet
01.10.2016 - 31.12.2017
Instrument de financement
à fonds perdu
Coût
CHF 270'000.–
Soutien Confédération
CHF 45'000.–
Contact
Schwyz Tourismus
NRP
Les buts stratégiques et les thèmes prioritaires mis en œuvre dans le cadre de la NPR varient selon le canton et la région et sont déterminants pour savoir si un projet peut bénéficier du soutien financier de la NPR.
Partager l'article