La plate-forme du développement régional en Suisse

Datenbank Arbeitsstandorte - Erhöhung des Kostenrahmens

Um Informationen zu den Arbeitsstandorten im Kanton Graubünden besser bewirtschaften zu können erarbeiten das Amt für Raumentwicklung (ARE) und das Amt für Wirtschaft und Tourismus (AWT) eine Datenbank.

Das Grundgerüst der Datenbank steht und die wesentlichen Funktionen sind vorhanden. Es sind aber noch Verbesserungen und Erweiterungen erforderlich. Aufgrund der noch ausstehenden Anpassungen ist noch von zwei weiteren Testphasen auszugehen. Damit der Mehraufwand abgerechnet werden kann, soll das Kostendach von 150 000 Franken auf 240 000 Franken erhöht werden.
Canton
Grisons
Thème
Autres thèmes
Programme
NPR
Durée du projet
01.01.2017 - 31.12.2017
Instrument de financement
à fonds perdu
Coût
CHF 90'000.–
Soutien Confédération
CHF 45'000.–
Contact
Amt für Wirtschaft und Tourismus (AWT)
Les buts stratégiques et les thèmes prioritaires mis en œuvre dans le cadre de la NPR varient selon le canton et la région et sont déterminants pour savoir si un projet peut bénéficier du soutien financier de la NPR.
Partager l'article