La plate-forme du développement régional en Suisse

Lokale Energie-Transitions-Experimente für eine klimaneutrale Gesellschaft

Das Projekt «Lokale Energie-Transitions-Experimente hin zu einer klimaneutralen Gesellschaft» ist ein Pilot, um Veränderungsprozesse in den Bereichen Wohnen, Verkehr und Wirtschaft anzustossen. Es hat zum Ziel, in der Alpenregion Oberland-Ost (Kanton Bern) Ideen zu entwickeln, welche in Richtung einer klimaneutralen Gesellschaft zielen, und diese umzusetzen.

Dabei kommen lokal angepasste Energie-Innovationen zum Tragen, welche die Akteure vor Ort mitinitiieren und -entwickeln. Die Erfahrungen, die bei der Umsetzung gesammelt werden, erlauben es auch, Hürden bei den institutionellen Rahmenbedingungen zu identifizieren und anzugehen. Schliesslich wird auch ausgewertet, wie viel die ausgewählten Innovationen zur Senkung von Treibhausgas-Emissionen beitragen.

Bild Grindelwald: Pascal Blanc

Pays
Canton
Berne
Thème
Durabilité
Énergie
Climat
Programme
Durée du projet
01.01.2021 - 31.12.2023
Liens
Contact

Centre for Development and Environment (CDE) der Universität Bern
Dr. Stephanie Moser
Mittelstrasse 43
3012 Bern

stephanie.moser@unibe.ch

Les buts stratégiques et les thèmes prioritaires mis en œuvre dans le cadre de la NPR varient selon le canton et la région et sont déterminants pour savoir si un projet peut bénéficier du soutien financier de la NPR.
Partager l'article