La plate-forme du développement régional en Suisse

IN.AI – Individualisiertes Design von Nahrungsmitteln aus Appenzell I.Rh.

Im Rahmen des Projektes «IN.AI – Individualisiertes Design von Nahrungsmitteln aus Appenzell I.Rh.» testet die Prodartis AG die Möglichkeiten der 3D-Technologie für die Lebensmittelherstellung. Anhand von verschiedenen Vorprojekten sollen die Limitationen, Herausforderungen und das Potential der Technologie für die Lebensmittelbranche eruiert werden.

Die Herstellung von Lebensmittelformen soll durch die 3D-Technologie einerseits effizient und zukunftsfähig gestaltet werden, andererseits sollen Lebensmittelmanufakturen die Möglichkeit erhalten, ihr Sortiment mit neuen Formen zu erweitern. Die Vorprojekte basieren auf Zusammenarbeiten mit Lebensmittelherstellern aus dem Kanton Appenzell I.Rh. 

Canton
Appenzell Rhodes-Intérieures
Thème
Industrie
Programme
NPR
Durée du projet
01.03.2021 - 31.12.2021
Instrument de financement
afp
Coût
CHF 89'700.-
Soutien Confédération
CHF 20'625.-
Contact

Prodartis AG
Hoferbad 12
9050 Appenzell

Les buts stratégiques et les thèmes prioritaires mis en œuvre dans le cadre de la NPR varient selon le canton et la région et sont déterminants pour savoir si un projet peut bénéficier du soutien financier de la NPR.
Partager l'article