La plate-forme du développement régional en Suisse

Schaffung einer Marke / Label «Schweizer Wildfisch»

Die Vorabklärung schafft die Voraussetzungen für eine bessere Kennzeichnungen von Fisch aus Wildfang von Schweizer Berufsfischerinnen und Berufsfischern aus Schweizer Seen.

Beim Projekt handelt es sich um eine Vorabklärung im Rahmen der Verordnung zur Förderung von Qualität und Nachhaltigkeit in der Land- und Ernährungswirtschaft (QuNaV).
 

Pays
Canton
Thurgovie
Thème
Secteur agroalimentaire
Programme
EPPI
Durée du projet
01.06.2021 - 31.01.2022
Instrument de financement
afp
Coût
CHF 20'000.-
Soutien Confédération
CHF 10'000.-
Contact

Plattform Seenfischerei
Geschäftsführer
Adrian Aeschlimann

a.aeschlimann@skf-cscp.ch

Plus d'informations sur «Études préliminaires de projets innovants» vous trouverez dans l’outil pour les aides financières.
Partager l'article