La plate-forme du développement régional en Suisse

Auf dem Weg zur Trinationalen Metropolregion Oberrhein

Der Oberrhein ist bekannt für seine Dynamik und Wirtschaftskraft. Er verfügt über die notwendigen Innovations-, Wettbewerbs-, Gateway- und Entscheidungsfunktionen und ist somit mit grossen europäischen Metropolen vergleichbar. Aus diesem Grunde haben die klassischen Akteure der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit beschlossen, mit der Trinationalen Metropolregion Oberrhein (TMO) die erste grenzüberschreitende Meteropolregion in Europa zu schaffen.

Canton
Bâle-Ville
Thème
Autres thèmes
Programme
Interreg
Durée du projet
01.06.2010 - 30.11.2013
Coût
CHF 275'000.–
Soutien Confédération
CHF 51'000.–
Coûts totaux UE
€ 224'000.–
Contact
REGIO BASILIENSIS
Schweizer Projektträger
Véronique Bittner-Priez
Freie Strasse 84 / Postfach
4010 Basel
Suisse
Bâle-Ville
+41 61 915 15 15
veronique.bittner@regbas.ch
Les buts stratégiques et les thèmes prioritaires mis en œuvre dans le cadre de la NPR varient selon le canton et la région et sont déterminants pour savoir si un projet peut bénéficier du soutien financier de la NPR.
Partager l'article