La plate-forme du développement régional en Suisse

Smarter Thurgau

Das vorliegende Projekt bezweckt, die digitale „smarte“ Evolution im Thurgau zu unterstützen und innovative Kräfte aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung, Bildung und Verbänden zur Umsetzung von konkreten Digitalisierungsprojekten zu mobilisieren. Der Gesuchsteller setzt sich dafür ein, dass zukunftsgerichtete Kräfte gemeinsam die Chancen der smarten Technologien nutzen.

Das Projekt fördert die Ausschöpfung des Innovationspotenzials und die Stärkung der Wachstumskräfte der Unternehmen im Thurgau und gleichzeitig die Thurgauer Standortattraktivität. Ebenso wird die Entwicklung und Verbesserung von Strukturen und Prozessen innerhalb der Unternehmen unterstützt. Eine weitere Innovationswirkung ergibt sich durch niederschwellige Angebote, die insbesondere für Thurgauer KMU einen vereinfachten Zugang zu Innovation und Wissen im Bereich Digitalisierung bieten. Die Wettbewerbsfähigkeit des Kantons wird auf verschiedenen Ebenen verbessert. Der Zugang zu Digitalisierungswissen und -kompetenzen soll einen Beitrag zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der Thurgauer Wirtschaft im nationalen und internationalen Vergleich leisten.

 

 

 

Canton
Thurgovie
Thème
Industrie
Numérisation
etudes de faisabilité, concepts de développement, stratégies
Programme
NPR
Durée du projet
01.01.2019 - 31.12.2019
Instrument de financement
à fonds perdu
Coût
CHF 1'475'120.-
Soutien Confédération
CHF 320'000.-
Contact

Verein Smarter Thurgau c/o EKT Holding AG
Bahnhofstrasse 37
9320 Arbon

Les buts stratégiques et les thèmes prioritaires mis en œuvre dans le cadre de la NPR varient selon le canton et la région et sont déterminants pour savoir si un projet peut bénéficier du soutien financier de la NPR.
Partager l'article