La plate-forme du développement régional en Suisse

Investitionsvorhaben Rothorn Retrofit

Die Bergbahnen Sörenberg AG vollzog einen Strategiewechsel, der aus folgenden Gründen verstärkt auf den Sommertourismus setzt: Ein reiner Fokus auf das Wintergeschäft ist ein strategisches Risiko. Deshalb möchte die Bergbahnen Sörenberg AG in ein ganzjähriges, authentisches Gesamterlebnis investieren, wobei die Verbindung Regionalität (Biosphäre, Gastronomie usw.) mit Outdoor-Aktivitäten sowie Nachhaltigkeit zum entscheidenden Faktor wird.

Das Projekt «Rothorn Retrofit» besteht aus drei Teilprojekten:

1. Bau einer neuen Luftseilbahn in die bestehende Infrastruktur,

2.   Komplette Sanierung und Erneuerung der Berg- und Talstation sowie des Gipfelrestaurants Rothorn

3.   Umsetzung Positionierung und Inszenierung an der Berg- und Talstation «Brienzer Rothorn – Biosphäre erleben», verstärkter Fokus auf Ganzjahrestourismus.

Canton
Lucerne
Thème
Tourisme
infrastructures des remontées mécaniques (système de transport, enneigement)
Programme
NPR
Durée du projet
23.10.2020 - 31.12.2023
Instrument de financement
prêt
Coût
CHF 20'900'000.-
Soutien Confédération
CHF 1'450'000.-
Soutien canton(s)
CHF 1'450'000.-
Les buts stratégiques et les thèmes prioritaires mis en œuvre dans le cadre de la NPR varient selon le canton et la région et sont déterminants pour savoir si un projet peut bénéficier du soutien financier de la NPR.
Partager l'article