The platform for regional development in Switzerland

Allegra Academy – Online-Weiterbildung für Mountainbike-Tourismus und Langsamverkehr in Graubünden

Der Kanton Graubünden hat im Mountainbike-Tourismus eine Pionierrolle übernommen. Mit dem NRP-Projekt «graubündenBIKE» (2010–2015) konnten eine führende Position in der Schweiz und im Alpenraum aufgebaut und Mountainbike-Angebote entwickelt werden. Unter dem Arbeitstitel «graubündenBIKE2» wurden eine Vision, eine Mission, eine Strategie und vier Handlungsfelder mit Massnahmen hergeleitet.

Als erstes der vier identifizierten Handlungsfelder soll die «Weiterbildung» mit der «Allegra Academy» umgesetzt werden. Die COVID-19-Pandemie hat die Akzeptanz für neue Lernformen erhöht. Mit der «Allegra Academy» soll im Kanton Graubünden eine Plattform für die Online-Weiterbildung im Mountainbike-Tourismus und Langsamverkehr geboten werden. Folgende Massnahmen sollen dabei umgesetzt werden:

  1. Themenworkshops mit allen Partnern um die Bedürfnisse zur Weiterentwicklung des Mountainbike-Angebots abzuholen und zu priorisieren.
  2. Online-Schulungen mit verschiedenen Formaten (Online-Seminare, Schulungsserien, Live Webinare, Interviews mit Experten) für die Anspruchsgruppen.
  3. Kompakte Aufbereitung des Handbuchs graubündenBIKE sowie ergänzende Leitfäden und Marktdaten für alle Partner im Kanton Graubünden.

In Graubünden gibt es heute viel Kompetenz von Wissensträgern im Mountainbike-Tourismus und Langsamverkehr. Diese gilt es weiterhin zu festigen und fragmentierter auf die Partner zu verteilen und den Anspruchsgruppen des Mountainbike-Tourismus zugänglich zu machen.

ext_project.provinces
Grisons
ext_project.measures
Tourismus
Bildungswirtschaft
ext_project.programme
NRP
ext_project.duration
19.11.2020 - 28.02.2022
ext_project.financialInstrument
afp
ext_project.costs
CHF 327'600.-
costsFederation
CHF 80'000.-
ext_project.contactData

Allegra Movement GmbH
Via Planet 7
7504 Pontresina

Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Share article