The platform for regional development in Switzerland

Alplandwirtschaft und Tourismus

Das von der Stiftung Lebensraum Gebirte lancierte Projekt plant, Tourismus und Alplandwirtschaft zu verbinden. Daraus werden konkrete Dienstleistungs- und Gastronomieprodukte für die Region entwickelt. Insbesondere wird das Projekt den Tourismusregionen Engelberg-Titlis und Melchsee-Frutt einen Mehrwert bringen. Das Projekt ist in sechs Phasen aufgebaut.

Die erste Phase besteht aus einem Brainstorming sowie der Definition der Zielgruppen und von vier Themengebieten (Adventure & Wildnis, Ruhe & Tradition, Food & Erlebnisgastronomie und Unterkunft & Verweilen).

Die Phasen zwei bis fünf befassen sich mit der Erarbeitung von konkreten Dienstleistungs- und Produktideen zu je einem Themengebiet. In der letzten Phase werden die erarbeiteten Produkte und Dienstleistungen konsolidiert und deren Umsetzung festgelegt.

ext_project.provinces
Obwalden
ext_project.measures
Tourismus
ext_project.programme
NRP
ext_project.duration
01.01.2021 - 31.12.2021
ext_project.financialInstrument
afp
ext_project.costs
CHF 33'000.-
costsFederation
CHF 7'500.-
ext_project.contactData

Stiftung Lebensraum Gebirge
6388 Grafenort

Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Share article