The platform for regional development in Switzerland

Projektbegleitung Ultrahochbreitband Graubünden

Marc Furrer, Monti Stampa Furrer & Partners AG, ehemaliger Direktor des Bundesamts für Kommunikation (Bakom) und ehemaliger Präsident der Eidgenössischen Kommunikationskommission (ComCom), soll dem Kanton Graubünden während des Ausschreibungs- und auch Umsetzungsprozesses beratend zur Seite zu stehen. Durch die Mitarbeit von Marc Furrer beim Ausschreibungs- und Umsetzungsprozess zum Förderkonzept «Ultrahochbreitband Graubünden» profitieren der Kanton und die Regionen/Gemeinden von langjährigen nationalen und internationalen Erfahrungen sowie einem breiten Netzwerk in der Branche. Er hat bereits bei der Ausarbeitung der konzeptionellen Grundlage sowie am Förderkonzept zur Erschliessung des Kantons Graubünden mit Ultrahochbreitband mitgearbeitet und kennt die Aufgabenstellungen sowie die involvierten Personen bestens.

ext_project.provinces
Grisons
ext_project.measures
Industry systems with high added value oriented to export
ext_project.programme
NRP
ext_project.duration
11.12.2018 - 31.12.2020
ext_project.financialInstrument
afp
ext_project.costs
CHF 135'000.-
costsFederation
CHF 67'500.-
ext_project.contactData

Amt für Wirtschaft und Tourismus (AWT)
Ringstrasse 10
7000 Chur

Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Share article