La plate-forme du développement régional en Suisse

Stellenangebote

Marché de l’emploi

Vous pouvez placer gratuitement vos offres d’emplois dans la rubrique Marché de l’emploi sur regiosuisse.ch et vous tenir informés en permanence des offres d’emploi qui y sont proposées.

Si vous souhaitez que votre annonce de recherche ou d’offre d'emploi soit publiée ici, s'il vous plaît, envoyez votre annonce en format pdf ou en forme d'un lien à: info@regiosuisse.ch. Nous avons besoin des indications suivantes: «employeur», «début de travail», «titre et tâche de l' emploi», «dépôt des candidatures».

regiosuisse n’assume aucune responsabilité concernant les indications données dans les annonces et les mises au concours.

Le marché de l'emploi est normalement actualisé chaque lundi.


Projektmanagement Praktikum «Zürioberland Regionalprodukte» (80-100%)

Das Regionalmanagement Zürioberland betreibt die integrierte Standortförderung der Region Zürcher Oberland mit den Geschäftsfeldern Tourismus, Wirtschaft, Regionalprodukte, Kultur und Gesellschaf. Dahinter steht die Trägerorganisation «Pro Zürcher Berggebiet», welche u.a. die Neue Regionalpolitik (NRP) im Auftrag des Kantons Zürich umsetzt. Ebenso ist der Verein Eigentümerin der regionalen Dachmarke «natürli Zürioberland» und zeichnet die gleichnamigen Regionalprodukte mit dem Laber «regio.garantie» aus. Wir suchen per Sommer 2020 eine/n Praktikant/in zur Unterstützung des Bereichs «Zürioberland Regionalprodukte» in einer 80-100% Anstellung für die nächsten 10-12 Monate.

Bewerbungen und Fragen nimmt Sabrina Honegger (sabrina.honegger@zuerioberland.ch) gerne entgegen. 

Mehr Informationen


Leiter/in Arbeitseinsätze (60-80%)

Seit Anfang 2013 ist der Naturpark Beverin ein Regionaler Naturpark von nationaler Bedeutung. Der Park setzt sich als Dienstleister, Vermittler, Koordinator und Wissensträger für die Anliegen der zwölf Naturpark-Gemeinden ein. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab September oder nach Vereinbarung ein/e Leiter/in für die Arbeitseinsätze (60-80%) in Wergenstein. 

Die Bewerbung ist in elektronischer Form bis am 15. Juni an ramona.liebeton@naturpark-beverin.ch zu senden.

Mehr Informationen


Coordinatore/coordinatrice generale del
Progettoper lo Sviluppo Regionale PSR (100%) Valposchiavo

e

Responsabile del segretariato della Regione Bernina (70-700%)

Termine d’annuncio:entro 12 giugno 2020 (timbro postale).

Maggiori informazioni


Post Doc in Economic Geography (SNF Project Industrial Towns) (100%)

The Unit Economic Geography in the Institute of Geography, University of Bern, invites applications for the position Post Doc in Economic Geography (SNF Project Industrial Town), which will start on November 1, 2020.

The full-time position is part of an international research project on industrial towns in Switzerland and Slovenia. The 3-year project is funded through the Swiss National Science Foundation («Places that don`t matter? Socio-economic transformation of industrial towns in Switzerland and Slovenia», SNF grant number 192764). The Slovenian Science Foundation is funding additional positions that are based at the Anton Melik Geographical Institute in Ljubljana. The project is led by Prof. Dr. Heike Mayer in Bern and Dr. David Bole in Ljubljana. Both are experts on the development of small and medium-sized towns.

Deadline for applications is the 15th of June. Applications can be sent to Therese Jost (therese.jost@giub.unibe.ch).

More Information


Pojektmitarbeiter/in Bergsteigerdörfer (60%)

Das Label Bergsteigerdörfer vereint Ortschaften im ganzen Alpenraum, die sich im naturnahen Bergsport positionieren und dabei eine nachhaltige Entwicklung anstreben. Mit einem Pilotprojekt, das vom Produktmanagement Bergsport Prättigau geleitet wird, sollen auch im Kanton Graubünden unter dem Patronat des Schweizer Alpen-Club SAC Bergsteigerdörfer ausgezeichnet werden.

Ab sofort oder nach Vereinbarung wird eine neue Stelle als Projektmitabreiter/in Bergsteigdörfer geschaffen. Die Anstellung ist vorerst auf 3 Jahre befristet in einem 60% Pensum.

Die Bewerbung ist in elektronischer Form an bergsport@praettigau.info zu senden.

Mehr Informationen


Projektleiter und Stellvertreter des Geschäftsführers (80100 %)

Der Verein Region Oberaargau kümmert sich als privatrechtliche Organisation im Auftrag seiner 48 Mitgliedsgemeinden und den 23 überkommunalen Mitgliedsorganisationen um die Themen Raumordnung und Volkswirtschaft. D.h. Regionalplanung, öffentlicher Regionalverkehr, Energieberatung, Neue Regionalpolitik, Regionenmarketing, Sport, Altersplanung, Freizeit/Tourismus, Kulturförderung und Standortförderung.

Für die Geschäftsstelle der Region Oberaargau in Langenthal suchen wir im Zuge einer Nachfolgeregelung per 1. Juni 2020 oder nach Vereinbarung einen Projektleiter und Stellvertreter des Geschäftsführers 80–100 %.

Mehr Informationen


Praktikant oder Praktikantin in der Regionalentwicklung (40-60%)

Die REGION LUZERN WEST engagiert sich für einen attraktiven Lebens- und Wirtschaftsraum im ländlich geprägten Westen des Kantons Luzern. Sie ist dabei gleichzeitig Impulsgeberin für innovative Entwicklungen, Interessenvertreterin und setzt vom Kanton übertragene Aufgaben im Interesse der Region um. Ab dem 1. Juni 2020 bis am 31. Dezember 2020 oder nach Vereinbarung sucht die REGION LUZERN WEST einen Praktikanten oder eine Praktikantin auf der Geschäftsstelle in Wolhusen mit einem Pensum von 40-60%.

Mehr Informationen


 

Digi
26 juin 2020

Plateforme «Numérisation et développement régional»: les chances et opportunités suite au Covid-19

Zusammenfassung
Plateforme «Numérisation et développement régional»: les chances et opportunités suite au Covid-19
Efar 2020
25 novembre 2020 -
26 novembre 2020

regiosuisse-Kurs «Wirkungsorientierte Regionalentwicklung»

Zusammenfassung
regiosuisse-Kurs «Wirkungsorientierte Regionalentwicklung»

La NPR sur le terrain: nouvelle vidéo sur le projet «Faszination Berufswelt aargauSüd»

Zusammenfassung
La NPR sur le terrain: nouvelle vidéo sur le projet «Faszination Berufswelt aargauSüd»
Partager l'article