La plate-forme du développement régional en Suisse

Graubünden Gravel&Road

Graubünden bietet ein attraktives Netz für Rennvelofahrer und dieses wird schon jetzt von verschiedensten Reiseanbietern für Touren und Events genutzt. Roadcyc-ling ist ein wachsender Markt und hat an Attraktivität gewonnen. Mit sogenannten Gravel-Bikes geht der Trend weiter in Richtung Befahren von unbefestigten Wegen. Mit dem Pilotprojekt «Graubünden Gravel&Road» möchte GRF zusammen mit den Partnerdestinationen Surselva, Disentis Sedrun und Viamala, zwei Gravel- und eine Road-Route rund um den Rhein entwickeln. Der Rhein ist für die von Graubünden anvisierten Märkte Schweiz, Deutschland, Frankreich und die Niederlande von grosser Bedeutung.

Canton
Grisons
Thème
Tourisme
coopération et mise en réseau interentreprises
Programme
NPR
Durée du projet
19.12.2017 - 31.10.2019
Instrument de financement
afp
Coût
CHF 282'200.-
Soutien Confédération
CHF 45'000.-
Les buts stratégiques et les thèmes prioritaires mis en œuvre dans le cadre de la NPR varient selon le canton et la région et sont déterminants pour savoir si un projet peut bénéficier du soutien financier de la NPR.
Partager l'article