La plate-forme du développement régional en Suisse

Smart MDE (Maschinen Daten Erfassung)

Smart MDE (Maschinen Daten Erfassung)

Mit dem vorliegenden Projekt will die Trägerschaft ein Konzept für ein vereinheitlichtes Informationsmodell erarbeiten und in einem Produktionsbetrieb auf seine Anwendbarkeit und Praxistauglichkeit hin testen. So soll in einem ersten Teil ein Konzept erarbeitet werden und dieses anschliessend in drei Stufen praktisch getestet und anwendungstauglich gemacht werden. Bei dem Projekt handelt es sich um einenüberbetrieblichen und neuartigen Projektansatz im Bereich Industrie 4.0, der von einer breiten Trägerschaft dreier Unternehmen (Pavese AG, Cybertech Engineering GmbH und ProALPHA Schweiz AG) sowie weiteren Partnern (Swiss Smart Factory und Firma Erowa) getragen wird.

Canton
Lucerne
Berne
Thème
Industrie
Numérisation
coopération et mise en réseau interentreprises
Programme
NPR
Durée du projet
30.10.2018 - 31.12.2019
Instrument de financement
à fonds perdu
Coût
CHF 118'498.-
Soutien Confédération
CHF 20'000.-
Soutien canton(s)
CHF 20'000.-
Les buts stratégiques et les thèmes prioritaires mis en œuvre dans le cadre de la NPR varient selon le canton et la région et sont déterminants pour savoir si un projet peut bénéficier du soutien financier de la NPR.
Partager l'article