La plate-forme du développement régional en Suisse

Grundlagen für Seilbahnstrategie Kanton Nidwalden

Seilbahnen sind aufgrund der Topografie des Kantons Nidwalden eine wichtige Stütze im Tourismus. Sie und insbesondere auch die Kleinseilbahnen sind zu einem Kulturgut geworden, welches sich einer zunehmenden Beliebtheit der Gäste erfreut. Mitte des 20. Jahrhunderts waren mehr als 40 Alpen mit Kleinseilbahnen erschlossen. Von den ehemals mehr als 40 Bahnen gibt es heute nurmehr 28, und diese kämpfen teilweise mit grossen wirtschaftlichen Schwierigkeiten.
Im Sinne einer Bestandesaufnahme erstellt der Seilbahnverband Nidwalden Datengrundlagen, auf deren Basis der Kanton Nidwalden eine kantonale Seilbahnstrategie erarbeiten kann.

Canton
Nidwald
Thème
Tourisme
etudes de faisabilité, concepts de développement, stratégies
Programme
NPR
Durée du projet
02.05.2017 - 30.09.2018
Instrument de financement
afp
Coût
CHF 35'000.-
Soutien Confédération
CHF 17'500.-
Les buts stratégiques et les thèmes prioritaires mis en œuvre dans le cadre de la NPR varient selon le canton et la région et sont déterminants pour savoir si un projet peut bénéficier du soutien financier de la NPR.
Partager l'article