La plate-forme du développement régional en Suisse

Appenzeller Dinkel

Mit dem Anbau von Dinkel in der Region soll die Wertschöfpungskette im Kanton verbleiben und so die Wertschöpfung im Kanton gesteigert werden. Für die Landwirtschaft wird eine alternative, längerfristig stabile Einkommensquelle geschaffen und für die Konsumenten die Regionalität und den Bezug zum Rohstoff verstärkt. Zudem soll für den Rohstoff eine Marke aufgebaut werden, die als Kaufargument für den Konsument wie auch der Bekanntheit dienen soll und längerfristig bei Einhaltung der Vorgaben auch für weitere Lebensmittelproduzenten genutzt werden soll.

Canton
Appenzell Rhodes-Intérieures
Thème
Industrie
coopération et mise en réseau interentreprises
Programme
NPR
Durée du projet
01.10.2016 - 31.12.2019
Instrument de financement
à fonds perdu
Coût
CHF 53'200.-
Soutien Confédération
CHF 17'000.-
Les buts stratégiques et les thèmes prioritaires mis en œuvre dans le cadre de la NPR varient selon le canton et la région et sont déterminants pour savoir si un projet peut bénéficier du soutien financier de la NPR.
Partager l'article