La plate-forme du développement régional en Suisse

VillageOffice/Coworking als Nährboden für Impulse im ländlichen Raum

Das Projekt „VillageOffice / Coworking als Nährboden für Impulse im ländlichen Raum“ will Gemeinden und Regionen die Möglichkeit bieten, eine ganze Reihe von Dienstleistungen zu bündeln, die einem breiten Bedürfnis der Bevölkerung im ländlichen Raum entsprechen können. Die Bedürfnisse und die Potenziale sollen im Rahmen von einzelnen Machbarkeitsstudien für Gemeinden und Regionen eruiert werden. Das VillageOffice, auch Coworking-Raum genannt, kann sich dadurch zum neuen Dorfplatzentwickeln, an dem sich die Bevölkerung trifft, austauscht und vernetzt. Durch die örtliche Nähe kann die lokale Wirtschaft und Gemeinschaft gestärkt werden.

Canton
Thurgovie
Thème
Industrie
Numérisation
coopération et mise en réseau interentreprises
Programme
NPR
Durée du projet
30.10.2017 - 31.05.2018
Instrument de financement
afp
Coût
CHF 260'305.-
Soutien Confédération
CHF 87'600.-
Les buts stratégiques et les thèmes prioritaires mis en œuvre dans le cadre de la NPR varient selon le canton et la région et sont déterminants pour savoir si un projet peut bénéficier du soutien financier de la NPR.
Partager l'article