La plate-forme du développement régional en Suisse

Wissensvermittlung und Vernetzung Regionalprodukte

Erfahrungsaustausche und Vernetzungsanlässe unter den Produzenten sind wichtige Instrumente, die Wettbewerbsfähigkeit zu halten und zu steigern, bekannte Synergien zu nutzen sowie neue zu erschliessen. Diese sollen sowohl branchenintern wie -übergreifend stattfinden, wozu die integrierte Standortförderung des Regionalmanagements mit den strategischen Geschäftsfeldern in einem Haus die ideale Plattform bietet (z.B. Regionalprodukte und Tourismus). Ebenso werden die Produzenten bei der Entwicklung neuer Produkte, der Verbesserung betriebsinterner Prozesse und der überbetrieblichen Zusammenarbeit unterstützt. Um einen Beitrag gegen den Nachwuchskräftemangel in der Branche zu leisten, bietet das Regionalmanagement jeweils ein 1-jähriges Praktikum im Bereich Regionalprodukte an.

Canton
Zurich
Thème
Secteur agroalimentaire
coopération et mise en réseau interentreprises
Programme
NPR
Durée du projet
01.01.2020 - 31.12.2023
Instrument de financement
afp
Coût
CHF 25'000.-
Soutien Confédération
CHF 10'000.-
Les buts stratégiques et les thèmes prioritaires mis en œuvre dans le cadre de la NPR varient selon le canton et la région et sont déterminants pour savoir si un projet peut bénéficier du soutien financier de la NPR.
Partager l'article