La plate-forme du développement régional en Suisse

Wertschöpfungskette

Die Zusammenarbeit entlang der Wertschöpfungsketten der natürli-Regionalprodukte wird optimiert, und ein Schwerpunkt liegt auf dem regionalen Rohstoff Holz. Generell werden die Vorteile qualitativ hochstehender Herstellungsverfahren dazu genutzt, dem Konsumenten den Mehrwert regionaler Produkte aufzuzeigen. Damit soll stetig das Bewusstsein für die Qualität und den Stellenwert dieser Art von Produkten gefördert und letztlich die Nachfrage danach gesteigert werden. Folgende Massnahmen wirken unterstützend: Die Produzenten und Betriebe hinter den natürli-Regionalprodukten werden durch Betriebsführungen, Workshops und andere Angebote erlebbar.

Canton
Zurich
Thème
Secteur agroalimentaire
coopération et mise en réseau interentreprises
Programme
NPR
Durée du projet
01.01.2020 - 31.12.2023
Instrument de financement
afp
Coût
CHF 116'000.-
Soutien Confédération
CHF 50'000.-
Les buts stratégiques et les thèmes prioritaires mis en œuvre dans le cadre de la NPR varient selon le canton et la région et sont déterminants pour savoir si un projet peut bénéficier du soutien financier de la NPR.
Partager l'article