La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Holz Trub

Holz Trub

Die Erstellung einer Machbarkeitsstudie, welche über die volkswirtschaftliche Bedeutung der Holznutzung in der Gemeinde Trub und über die bestehende Infrastruktur Auskunft gibt. Weiter werden Anknüpfungspunkte für die Erhöhung der Wertschöpfung, zur Stärkung der Identität und zur Entwicklung attraktiver Angebote eruiert. Die Machbarkeitsstudie liefert die Grundlage für die Umsetzung einer nächsten Projektphase. Anhand der Machbarkeitsstudie wurde das Projekt Holz Trub AG bereits umgesetzt. Diese will das einheimische Holz vor Ort verarbeiten und veredeln und damit Häuser bauen. Trägerschaft: Genossenschaft Energie Trub

  • Erhöhung der lokalen und regionalen Wertschöpfung durch Holznutzung 
  • Stärkung der lokalen Wirtschaft
  • Entwicklung von attraktiven Angeboten für auswärtige Besucher
  • Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen
  • Bekämpfung der Abwanderung
Cantone
Berna
Tema
Risorse naturali
Programma
NPR
Durata del progetto
01.01.2010 - 31.12.2012
Strumento per il finanziamento
afp
Costo
CHF 16'000.-
Contatto

Holz Trub AG, c/o Zimmerei Hirschi
Geschäftsführer
Jürg Hirschi
Sägegasse 84
3556 Trub

info@truberholz.ch

Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo