La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Bünder Puurachalb

Um die Situation auf dem Kälbermarkt im Kanton Graubünden zu entschärfen wurde dieses Projekt vom Schweizer Kälbermäster Verband ins Leben gerufen.
Die Kälber sollen im Graubünden gemästet und verarbeitet werden. Regional und transparent. Mit einem hohen Gesundheitsstandard durch rechtzeitig geimpfte Kälber und kleinen Transportwegen aufgrund der teilnehmenden Schlachtbetrieben aus der Region. Mit dem Bündner Puurachalb soll die Wertschöpfung und zugleich die Nachhaltigkeit in der Wirtschaftsregion Graubünden gefördert werden. 

Tema
Filiera agroalimentare
Programma
OQuSo
Durata del progetto
26.02.2018
Strumento per il finanziamento
à fonds perdu
Links
Contributo Confederazione
CHF 40'000.–
Contatto
Schweizer Kälbermäster Verband
Svizzera
Ulteriori informazioni su «Promozione della qualità e della sostenibilità (OQuSo) » si trovano nel tool degli aiuti finanziari.
Condividi articolo