Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Inwertsetzung Entwicklungsschwerpunkt Innerschwyz

Regionalökonomische Grundlagen zeigen, dass die vier kantonalen Entwicklungsschwerpunkte (ESP) im inneren Kantonsteil ein enormes Potenzial für die Schaffung von Arbeitsplätzen aufweisen. Die gute Erreichbarkeit auf der Nord-Süd-Achse, die moderate Steuerbelastung und das attraktive Arbeitsumfeld bieten optimale Voraussetzungen, um mit hochwertigen Flächenangeboten Firmen in den ESP anzusiedeln.

Im Rahmen dieses Projekts soll daher eine Strategie zur Inwertsetzung der ESP im inneren Kantonsteil erarbeitet werden. Es geht darum, die vier ESP wirtschaftlich zu positionieren und Massnahmen zur Strategieumsetzung zu entwickeln.

Kanton
Schwyz
Thema
Regionalmanagement
Machbarkeitsstudien, Entwicklungskonzepte, Strategien
Programm
NRP
Projektdauer
01.12.2017 - 31.12.2018
Finanzierungs- instrument
à fonds perdu
Projektkosten
CHF 57'601.-
Förderung Bund
CHF 28'801.-
Kontakt
REV Rigi-Mythen
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen