Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Graines des Pays

Immer mehr Produzenten bauen Kulturen für die Humanernährung an. Im letzten Jahr wurden 20 verschiedene Sorten angebaut, welche gereinigt werden. Auf den bestehenden Maschinen kann die Endaufbereitung nicht zufriedenstellend gemacht werden. Auch sollen die Produkte vermehrt regional vermarktet werden können.

Thema
Land- und Ernährungswirtschaft
Programm
QuNaV
Projektdauer
30.04.2020 - 31.12.2021
Kontakt
Société coopérative agricole et environs
Ignace Berret
Rue du Vieux-Moulin 1
2852 Courtételle
Schweiz
Jura
+41 32 422 18 20
info@landicourtetelle.ch
https://www.courtetelle.ch/fr/Vivre/Commerces/Societe-cooperative-agricole-et-environs.html
Weitere Informationen zu «Förderung von Qualität und Nachhaltigkeit (QuNaV)» erhalten Sie im Finanzhilfe-Tool.
Artikel teilen