Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Trinationaler Energiekongress 2015: Energiedialog Wirtschaft und Politik am Oberrhein

Mit dem Energiekongress werden zwei miteinander verbundene Ziele verfolgt: Im Zentrum steht eine eintägige Veranstaltung im Dreiländereck, an der sich Praktiker und Experten aus Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft informieren, austauschen und vernetzen können. Es soll aber nicht bei einer eintägigen Veranstaltung bleiben. Der Rahmen ist so gelegt, dass ein Folgeprozess über den Veranstaltungstag hinaus in Gang gesetzt wird. Der Trinationale Energiekongress dient bewusst nicht nur als Vernetzungsplattform, sondern bezweckt den Anstoss von Projekten zur Umsetzung der in den strategischen Dokumenten definierten Ziele.

Inhaltlich stehen folgende Themen im Vordergrund:

  • Energiepolitische Herausforderungen der EU und Vorbildrolle Oberrhein
  • Die Stromversorgung am Oberrhein
  • Klimaschutz und Energiewende: die Situation in Deutschland, Frankreich und der Schweiz
  • Chancen und Marktpotentiale für die Wirtschaft am Oberrhein.
Kanton
Basel-Stadt
Basel-Landschaft
Handlungsraum
Dreiländereck Oberrhein
Thema
Energie
Klima
Nachhaltigkeit
Programm
Interreg
Projektdauer
01.01.2012 - 31.12.2015
Finanzierungs- instrument
à fonds perdu
Kontakt
Regio Basiliensis
St. Jakobs-Strasse 25
4010 Basel
Schweiz
Basel-Stadt
+41 61 915 15 15
info@regbas.ch
https://www.regbas.ch/de/aktuell/veranstaltungen/1-trinationaler-klima-und-energiekongress-energiedialog-wirtschaft-und-politik-am-oberrhein/
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen