Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Relaunch Glacier Express - Inszenierung Fotohalte und Integrales Content System

Die Neupositionierung des Glacier Expresses bedingt grosse Investitionen in das Produkt. Beim Projekt geht es dabei um folgende zwei Teilprojekte:

 

- Bau von zwei Fotohaltestellen (Nätschen/Oberalp) entlang der Strecke

- Integrales Content System

 

Mit neuen Möglichkeiten die Landschaft auch ausserhalb des Zuges zu erleben und einem innovativen Unterhaltungs- und Informationssystem, wird der Glacier Express für die Herausforderungen der kommenden Jahre gerüstet. Zudem erhalten die Destinationen entlang der Strecke mehr Sichtbarkeit und touristischen Nutzen.


 

Programm
NRP
Projektdauer
18.07.2018 - 31.12.2021
Finanzierungs- instrument
afp
Projektkosten
CHF 780'000.-
Förderung Bund
CHF 195'000.-
Kontakt

Glacier Express AG,
c/o STC AG, Binzstrasse 38
8045 Zürich

Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen