Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Neubau Pfadiheim Uri

Die Pfadi Uri zählt 575 Mitglieder (Stand Januar 2019) und will mit dem Bau des ersten barrierefreien Pfadiheims im Kanton Uri die Nachhaltigkeit der Jugendverbandsarbeit in Uri sicherstellen. Im Bärenboden, Erstfeld, soll ein Pfadiheim entstehen, das als Kompetenzzentrum für interne Aus- und Weiterbildungen, Sitzungen sowie Versammlungen genutzt werden soll. Zudem soll das Pfadiheim auch Jungendverbänden, Schulklassen, Organisationen und Vereinen für Lager, Kurse oder Veranstaltungen zur Verfügung stehen.

 

Kanton
Uri
Thema
Tourismus
Beherbergungsinfrastrukturen (z.B. REKA, Jugendherbergen)
Programm
NRP
Projektdauer
01.09.2019 - 30.04.2021
Finanzierungs- instrument
Darlehen
Projektkosten
CHF 1'280'000.-
Förderung Bund
CHF 310'000.-
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen