Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Inkubatoren zur Förderung der Jungunternehmer

Mit dem Inkubatorenprojekt werden Strukturen und Dienstleistungen aufgebaut, mit welchen qualifizierte Jungunternehmen im Technologiebereich bei der Umsetzung ihres Vorhabens unterstützten werden.
Ziel ist die Stärkung des Wissens- und Technologietransfers durch die Vernetzung der Jungunternehmen mit Bildungs- und Forschungsinstitutionen und etablierten Unternehmen über die Kantonsgrenzen hinaus.

Dabei sollen eigene Dienstleistungen angeboten wurden als auch ein Netzwerk von externen Dienstleistern aufgebaut werden, welche die spezifischen Bedürfnisse von Jungunternehmen berücksichtigen.

 

Kanton
Graubünden
Thema
Industrie
Plattformen, Cluster, Netzwerke
Programm
NRP
Projektdauer
10.12.2019 - 31.12.2022
Finanzierungs- instrument
à fonds perdu
Projektkosten
CHF 210'000.-
Förderung Bund
CHF 105'000.-
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen