Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Potenzialanalyse «Regionale Gewerbezone Thusis»

Die Gemeinde Thusis nimmt als Regionalzentrum und als wichtiger Standort für Industrie und Gewerbe eine bedeutende Rolle für die zukünftige Entwicklung der Region Viamala ein. Sie beabsichtigt, ein Areal von rund 30'000 m2 für die Weiterentwicklung des regionalen und überregionalen Gewerbes sicherzustellen. Mit der Potenzialanalyse sollen die Voraussetzungen, das volkswirtschaftliche Potenzial, das Vorgehen und die Chancen und Risiken aufgezeigt werden und als Entscheidungsgrundlage dienen. Thusis soll als Regionalzentrum gestärkt, die Wertschöpfung der Region erhöht und neue Arbeitsstellen geschaffen werden.

Kanton
Graubünden
Thema
Industrie
Machbarkeitsstudien, Entwicklungskonzepte, Strategien
Programm
NRP
Projektdauer
24.02.2020 - 31.05.2020
Finanzierungs- instrument
afp
Projektkosten
CHF 70'220.-
Förderung Bund
CHF 17'555.-
Kontakt

Gemeinde Thusis
Untere Gasse 1
7430 Thusis

Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen