Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Fantasy Days Interlaken

Mit einer fundierten Studie soll die Umsetzbarkeit und Finanzierung eines neuen mehrtägigen Angebots in Interlaken während der touristischen Zwischensaison im Frühjahr geprüft werden.

Bisher wenig beachtete Zielgruppen von Anhängern vn Cosplay, Comics, Toys Worlkd und Tattoo-Convention sollen an einem gemeinsamen grossen Anlass mit Spielen und Wettkämpfen teilnehmen können. In der Schweiz bestehen erst einzelne Veranstaltungen, welche aber nicht ds gesamte Zielpublikum gemeinsam ansprechen.

Ziele:

- touristische Belebung in der Zwischensaison

- bessere Auslastung der Beherbergungsbetriebe in der Zwischensaison

- neues Gästesegment ansprechen - Diversifikation im Tourismus - Interlaken als Hotspot der Fantasy-Community

- Stärkung regionaler Anbieter (Beherbergung, eGames, Virtual Reality, Augmented Reality, etc.)

Kanton
Bern
Thema
Tourismus
Beherbergungsinfrastruktur
Machbarkeitsstudien, Entwicklungskonzepte, Strategien
Programm
NRP
Projektdauer
01.01.2021 - 31.12.2022
Finanzierungs- instrument
afp
Projektkosten
CHF 185'000.-
Förderung Bund
CHF 50'000.-
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen