La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Gründerzentrum Startfeld

Gründerzentrum Startfeld

Das Startfeld entwickelt sich als Anlaufstelle und Institution für Jungunternehmer dynamisch. Auf einer soliden Basis von Grundberatungen, vertieften Fachberatungen und Coachings für Startups hat sich in den letzten Jahren ein zeitgemässer Inkubator entwickelt. Am Standort St.Gallen wird Jungunternehmern ein attraktives, wachsendes Umfeld und Infrastruktur zur Gründung und Entwicklung geboten. Aufgrund der Nähe und Kooperation mit der HSG, der Empa und der FHSG sowie der Stiftung Futur (Rapperswil) ist das notwendige Know-how und entsprechende Vernetzung vorhanden. Mit Hilfe einer verstärkten Zusammenarbeit mit den technischen Hochschulen, dem Technopark Zürich, Investoren und auch der internationalen Vernetzung wird das Angebot für Startups laufend ausgebaut. Das Projekt wird unterstützt von den Kantonen SG und AR.

Cantone
San Gallo
Appenzello Esterno
Tema
Weitere Themen
cooperazione e collegamento in rete interaziendale
Programma
NPR
Durata del progetto
01.01.2016 - 31.12.2019
Strumento per il finanziamento
à fonds perdu
Costo
CHF 700'000.-
Contributo Confederazione
CHF 350'000.-
Contatto

Startfeld St.Gallen
Lerchenfeldstr. 3
9014 St. Gallen

Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo