La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Golfdestination Interlaken – Entwicklung und Aufbau

Die Destination Interlaken verfügt über einen wunderbar gelegenen Golfplatz mit Nähe zum Thunersee, Naturschutzgebiet Weissenau und den bekannten Berner Oberländer Bergen. In der Schweiz frönen etwa 95'000 Personen dem Golfsport. Mit gezieltem Marketing und einer einmaligen Zusammenarbeit zwischen dem Golfclub Unterseen-Interlaken und interessierten Hoteliers sollen die Schweizer Golfspielenden nach Interlaken geholt werden. Dank attraktiven Pauschalangeboten in diversen Beherberungskategorien und einer integrierten Green-Fee sollen Golferinnen und Golfer nach Interlaken kommen. Mit der Ungewissheit bezüglich Auslandsreisen werden solche Angebote in der Schweiz konkurrenzfähig, inbesondere da die Destinationen Interlaken und Jungfrauregion mit weiteren Highlights auftrumpfen können.

Ziele:

  • Stärkung der Positionierung von Interlaken als attraktive Erlebnis- und Sportdestination
  • Positionierung von Interlaken als Schweizer Golf- und Tourismusdestination
  • bestehende Angebote «Golf» und «Beherbergung» zu attraktiven Packages zusammenführen
  • touristische Belebung und Steigerung der Logiernächte insbesondere im Frühjahr und Herbst
Cantone
Berna
Tema
Turismo
Programma
NPR
Durata del progetto
01.01.2021 - 31.12.2021
Strumento per il finanziamento
afp
Costo
CHF 90'000.-
Contributo Confederazione
CHF 25'000.-
Contatto

Tourismusorganisation Interlaken TOI
Marktgasse 1
3800 Interlaken

Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo