La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Smart MDE (Maschinen Daten Erfassung)

Smart MDE (Maschinen Daten Erfassung)

Mit dem vorliegenden Projekt will die Trägerschaft ein Konzept für ein vereinheitlichtes Informationsmodell erarbeiten und in einem Produktionsbetrieb auf seine Anwendbarkeit und Praxistauglichkeit hin testen. So soll in einem ersten Teil ein Konzept erarbeitet werden und dieses anschliessend in drei Stufen praktisch getestet und anwendungstauglich gemacht werden. Bei dem Projekt handelt es sich um einen überbetrieblichen und neuartigen Projektansatz im Bereich Industrie 4.0, der von einer breiten Trägerschaft dreier Unternehmen (Pavese AG, Cybertech Engineering GmbH und ProALPHA Schweiz AG) sowie weiteren Partnern (Swiss Smart Factory und Firma Erowa) getragen wird.

Cantone
Lucerna
Berna
Tema
Industria
Digitalizzazione
cooperazione e collegamento in rete interaziendale
Programma
NPR
Durata del progetto
30.10.2018 - 31.12.2019
Strumento per il finanziamento
à fonds perdu
Costo
CHF 118'498.-
Contributo Confederazione
CHF 20'000.-
Contributo Cantone(i)
CHF 20'000.-
Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo