La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Schweizer Naturhanfprodukte aus dem Thurgau

Hanf ist eine vielseitig einsetzbare Kulturpflanze. Die Vorabklärung prüft den Aufbau einer Hanfwertschöpfungsketteist im Kanton Thurgau.

Ziel ist die Schaffung neuer Wertschöpfungsquellen für die Landwirtschaft durch Anbau,  gemeinschaftliche Verarbeitung und Vermarktung von Hanf innerhalb des Kantons.

Cantone
Turgovia
Tema
Filiera agroalimentare
Programma
APPI
Durata del progetto
01.09.2020 - 31.07.2021
Strumento per il finanziamento
afp
Costo
CHF 41'730.-
Contatto

Agro Marketing Thurgau AG
Agro Marketing Thurgau AG
Brigitte Süess
Arenenberg 8
8268 Salenstein

brigitte.sueess@agro-marketing.ch
https://www.agro-marketing.ch/

Ulteriori informazioni su «Accertamenti preliminari per progetti innovativi (APPI)» si trovano nel tool degli aiuti finanziari.
Condividi articolo