La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Optimierung und Reduzierung des Anthelminthikaeinsatzes in Schweizer Schaf- und Ziegenbeständen

Entwurmungsmittel (Anthelminthika) sind wichtige Pfeiler zur Gesunderhaltung der Schaf- und Ziegenbestände in der Schweiz. In der Vorabkärung soll aufgezeigt werden, wie deren Einsatz noch effizienter erfolgen könnte.
Beim Projekt handelt es sich um eine Vorabklärung (Gesuchserarbeitung) für ein Ressourcenprojekt nach Art. 77a/b LwG.

Cantone
Zugo
Tema
Nachhaltigkeit
Filiera agroalimentare
Programma
APPI
Durata del progetto
01.12.2020 - 31.03.2021
Strumento per il finanziamento
afp
Costo
CHF 79'200.-
Contatto

Qualitas AG
Chamerstrasse 56
6300 Zug

info@qualitasag.ch
https://qualitasag.ch/

Ulteriori informazioni su «Accertamenti preliminari per progetti innovativi (APPI)» si trovano nel tool degli aiuti finanziari.
Condividi articolo