La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Die Seeforelle des Bodensees: Massnahmen zur Identifikation und Sicherung ihrer Laichplätze

Primäres Ziel dieses INTERREG-IV-Alpenrhein–Bodensee–Hochrhein-Projekts ist die Sicherung und Erhöhung des Bestandes der im Bodensee und in seinen Zuflüssen heimischen Seeforelle. Mittels verschiedener Massnahmen soll ein sich selbst reproduzierender Seeforellenbestand gefördert und etabliert werden, der auch eine fischereiwirtschaftliche Nutzung erlaubt.

Cantone
Berna
Tema
Altri temi
Programma
Interreg
Durata del progetto
01.01.2010 - 31.12.2013
Contatto
Regierungspräsidium Tübingen
Manuel Konrad
Konrad-Adenauer-Strasse 20
D-72072 Tübingen
Germania
+49 7071 757 3342
manuel.konrad@rpt.bwl.de
Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo