La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Agglomeration Chur und Umgebung (MACU)

Il Progetto modello «Agglomerato Coria e dintorni» comprende 7 regioni con 77 Comuni grigionesi e 8 sangallesi, nonché l'agglomerato di Coira e lo spazio rurale confinante.

Das Modellvorhaben begann 2003 mit einer detaillierten Untersuchung der räumlichen Beziehungen in dieser Region, insbesondere in Sachen Verkehr, Bevölkerungsentwicklung, Arbeitsmarkt, Wirtschaft, Landwirtschaft und Kultur. Dank dieser Studie konnten ein Leitbild für die räumliche Entwicklung und ein Verkehrskonzept erarbeitet werden. 2005 wurde schliesslich ein Agglomerationsprogramm mit einer Koordinationsplattform für die überregionale Zusammenarbeit erstellt. Dieses Agglomerationsprogramm wurde dem Bund mit Blick auf eine Mitfinanzierung der Verkehrsinfrastrukturmassnahmen eingereicht.

Cantone
San Gallo
Grigioni
Tema
Raumentwicklung
Programma
Progetti modello Sviluppo sostenibile del territorio
Durata del progetto
01.01.2002 - 31.12.2007
Strumento per il finanziamento
afp
Condividi articolo