La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Erlebnisregion Engelberg-Titlis, Melchsee-Frutt und Meiringen-Hasliberg

Im Rahmen eines Projekts der Neuen Regionalpolitik wird eine Machbarkeitsstudie zur Überprüfung einer gemeinsamen Entwicklung der Erlebnisregion Engelberg-Titlis, Melchsee-Frutt und Meiringen-Hasliberg erarbeitet. Sie soll^bis Ende 2021 vorliegen und einerseits eine abschliessende Beurteilung einer Verbindung der drei Tourismusgebiete erlauben, andererseits aber auch einen Beitrag zum Konsensfindungsprozess zwischen den verschiedenen Interessensgruppen leisten. In der Machbarkeitsstudie werden Fakten sowie Bedürfnisse der verschiedenen Anspruchsgruppen zusammengetragen und analysiert. Es werden alle Anspruchsgruppen in den Prozess einbezogen, es werden unterschiedliche Verbindungsvarianten auf die technische Realisierbarkeit und Umweltverträglichkeit hin ergebnisoffen überprüft und schliesslich werden ebenso gesellschaftliche wie wirtschaftliche Aspekte intensiv untersucht.

Cantone
Obvaldo
Nidvaldo
Berna
Tema
Turismo
cooperazione e collegamento in rete interaziendale
Programma
NPR
Durata del progetto
01.07.2018 - 31.12.2021
Strumento per il finanziamento
à fonds perdu
Costo
CHF 400'000.-
Contributo Confederazione
CHF 100'000.-
Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo