La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

Investitionsvorhaben Rothorn Retrofit

Die Bergbahnen Sörenberg AG vollzog einen Strategiewechsel, der aus folgenden Gründen verstärkt auf den Sommertourismus setzt: Ein reiner Fokus auf das Wintergeschäft ist ein strategisches Risiko. Deshalb möchte die Bergbahnen Sörenberg AG in ein ganzjähriges, authentisches Gesamterlebnis investieren, wobei die Verbindung Regionalität (Biosphäre, Gastronomie usw.) mit Outdoor-Aktivitäten sowie Nachhaltigkeit zum entscheidenden Faktor wird.

Das Projekt «Rothorn Retrofit» besteht aus drei Teilprojekten:

1. Bau einer neuen Luftseilbahn in die bestehende Infrastruktur,

2.   Komplette Sanierung und Erneuerung der Berg- und Talstation sowie des Gipfelrestaurants Rothorn

3.   Umsetzung Positionierung und Inszenierung an der Berg- und Talstation «Brienzer Rothorn – Biosphäre erleben», verstärkter Fokus auf Ganzjahrestourismus.

Cantone
Lucerna
Tema
Turismo
infrastrutture ferroviarie di montagna (sistema di trasporto, innevamento programmato)
Programma
NPR
Durata del progetto
23.10.2020 - 31.12.2023
Strumento per il finanziamento
mutuo
Costo
CHF 20'900'000.-
Contributo Confederazione
CHF 1'450'000.-
Contributo Cantone(i)
CHF 1'450'000.-
Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo