La piattaforma per lo sviluppo regionale in Svizzera

HanFlachs Emmental

Hanf und Flachs sind zwei nachwachsende, alternative Rohstoffe für Textil und Bau. Ziel des Projektes ist der Wissens- und Technologietransfer unter Forschenden und Herstellenden. Langfristig sollen Alternativen zur erdölintensiven Herstellung von Baumwolle gefunden werden. Das Emmental verfügt über eine jahrhundertlange Tradition des Flachsanbaus, welche heute noch touristisch in Form der «Brächete» genutzt wird. Ebenso ist in der Region das entsprechende Fachwissen in der Verarbeitung der recht anspruchsvollen Fasern vorhanden. Damit verfügt das Emmental über ein besonderes Potenzial, welches mit diesem Projekt erschlossen werden soll.

Cantone
Berna
Tema
Industria
Programma
NPR
Durata del progetto
01.01.2009 - 01.01.2013
Strumento per il finanziamento
à fonds perdu
Costo
CHF 160'000.–
Contatto
beco, Tourismus und Regionalentwicklung
Leiter TouReg
Daniel Wüthrich
Münsterplatz 3
3011 Bern
Svizzera
Berna
daniel.wuethrich@vol.be.ch
NRP
Gli obiettivi strategici e le priorità di attuazione della NPR variano da Cantone a Cantone e da regione a regione e sono determinanti per la scelta dei progetti che verranno sostenuti con i fondi NPR.
Condividi articolo