Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Bed&Sport Willisau – Sportlerunterkunft Schlossfeld Willisau

Bed&Sport Willisau – Sportlerunterkunft Schlossfeld Willisau

Die Stadt Willisau betreibt seit 1972 in Willisau auf dem Schlossfeld ein Sportzentrum von überregionaler Bedeutung. Im Laufe der Jahre wurden die Sportanlagen mehrmals erweitert. Die Übernachtungsmöglichkeiten im Sportzentrum Willisau sind jedoch veraltet und müssen ersetzt werden. So befasst sich die Stadt Willisau seit einigen Jahren mit der Erstellung eines neuen Unterkunftsgebäudes. Gleichzeitig muss die Freizeitzentrum Schlossfeld AG eine neue Lösung für ihre veralteten Fitnessanlagen finden. Da beide Anlagen in unmittelbarer Nähe zueinander liegen, streben die Stadt und die Freizeitzentrum Schlossfeld Willisau AG eine gemeinsame, zukunftsgerichtete Lösung an: Die Erstellung eines neuen Gebäude mit Fitnessbereich und Übernachtungsmöglichkeiten mit 106 Betten und Gemeinschaftsräumen. Die Beherbergungsanlage soll vielfältig touristisch genutzt werden (mit zusätzlichen Gästegruppen wie Mountainbiker und Individualreisende) und trägt dazu bei, dass die überregionale Ausstrahlung des Sportzentrums Willisau erhalten bleibt. Der Bau der Beherbergungsanlage wird mit einem zinslosen NRP-Darlehen unterstützt.

Kanton
Luzern
Thema
Tourismus
Programm
NRP
Projektdauer
30.12.2016 - 31.12.2037
Finanzierungs- instrument
Darlehen
Projektkosten
CHF 6'046'000.–
Förderung Bund
CHF 250'000.–
Förderung Kanton(e)
CHF 250'000.–
Kontakt
Vertragspartner: Stadt Willisau
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen