Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Klosters 2018 (Strategieentwicklung)

Mit dem Projekt «Klosters 2018» sollen die Tourismusstrukturen und die touristische Weiterentwicklung von Klosters systematisch überprüft werden. Als Ergebnis soll ein neues Lösungsmodell für Klosters entwickelt werden, dessen Umsetzung durch die relevanten Partner und Anspruchsgruppen mitgetragen wird. Die zentralen inhaltlichen Themen sind: Positionierung, Strategie, Organisationsmodell, Führung und Finanzierung, Leistungsvereinbarung mit der Davos Destinations-Organisation (DDO), Rolle und Zusammenarbeit im Thema «Bergsport Prättigau».
Kanton
Graubünden
Thema
Tourismus
Programm
NRP
Projektdauer
22.12.2016 - 31.10.2017
Finanzierungs- instrument
à fonds perdu
Projektkosten
CHF 97'200.–
Förderung Bund
CHF 18'900.–
Kontakt
Klosters Tourismus
NRP
Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen