Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Befähigung der KMU Landschaft zur Digitalisierung

Befähigung der KMU Landschaft zur Digitalisierung

Viele Entscheidungsträger in Gewerbebetrieben sehen digitale Geschäftsmodelle eher als Gefahr denn als Chance. Um dem entgegenzuwirken, hat sich die Interessengruppe «Stärkung der regionalen Innovationskraft» zum Ziel gesetzt, KMU in der Region Sursee-Mittelland die Möglichkeiten der digitalen Transformation aufzuzeigen und im betrieblichen Digitalisierungsprozess zu begleiten. Zusätzlich wird ein Umfeld geschaffen, welches KMU unkompliziert den Zugang zu neuen Themenfeldern und Digitalisierungsexperten ermöglicht. Weiter wird eine Wissensgruppe etabliert, welche über Erfahrungen und neue Trends informiert.

Projektträgerschaft bestehend aus: Industrie- und Handelsvereinigung der Region Sursee, Digital Enterprise AG, Wirtschaftsförderung Luzern, InnovationsTransfer Zentralschweiz (ITZ), Gewerbeverband Kanton Luzern, NW Wirtschaft Region Sursee-Mittelland

Kanton
Luzern
Thema
Industrie
Digitalisierung
Plattformen, Cluster, Netzwerke
Programm
NRP
Projektdauer
01.02.2018 - 31.12.2018
Finanzierungs- instrument
à fonds perdu
Projektkosten
CHF 150'000.-
Förderung Bund
CHF 37'500.-
Kontakt

Vertragspartner: Region Sursee-Mittelland
6210 Sursee

Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen