Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Inwertsetzung Entwicklungsschwerpunkt Innerschwyz

Das Ziel des Projekts besteht darin, eine Strategie zur Inwertsetzung der Entwicklungsschwerpunkte (ESP) im Kanton Schwyz zu erstellen und zu verabschieden. Dazu gehört auch die Entwicklung einer Vision und eines Massnahmenplans mit den entsprechenden Zuständigkeiten. In der ersten Etappe wird ein kantonales Strategiepapier zur Inwertsetzung der Entwicklungsschwerpunkte im Raum Innerschwyz entwickelt. In erster Linie soll dabei eine konsolidierte, kantonale Haltung ausgearbeitet werden, in der neben möglichen Positionierungsszenarien der ESP auch ein Massnahmenplan mit Zuständigkeiten erstellt wird. In der zweiten Etappe geht es darum, auf Basis der kantonalen Strategie in enger Zusammenarbeit mit den Standortgemeinden eine gemeinsame Vorstellung (Vision) zur Positionierung der ESP im Raum Innerschwyz zu entwickeln.

Kanton
Schwyz
Thema
Regionalmanagement
Machbarkeitsstudien, Entwicklungskonzepte, Strategien
Programm
NRP
Projektdauer
01.12.2017 - 31.12.2018
Finanzierungs- instrument
à fonds perdu
Projektkosten
CHF 57'601.-
Förderung Bund
CHF 28'801.-
Kontakt

REV Rigi-Mythen
Sternenmatt 15
6423 Seewen SZ

Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen