Die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz

Tellspiele 2024

Die Tellspiele Interlaken sehen sich vor der Herausforderung, für die Erreichung des übergeordneten strategischen Ziels, ab 2024 wieder genügend Eigenmittel zu generieren, um den Betrieb selbstständig und ohne Betriebsbeiträge der öffentlichen Hand führen zu können.

Dafür gilt es, zielführende, aufeinander abgestimmte und zugleich alle Bereiche des Theaterbetriebs betreffende, kohärente Lösungen zu finden. Dazu sollen im Rahmen eines umfassenden Weiterentwicklungsprojekts die Gesamtstrategie und der künftige Auftritt des Vereins auf die veränderten Zuschauerbedürfnisse ausgerichtet werden. Dieser Entwicklungsprozess wird durch ein externes Projektcoaching fachlich begleitet.

Ziel:

  • Ab 2024 generiert der Verein wieder genügend Eigenmittel, um den Betrieb ohne öffentliche Beiträge sicherzustellen.

Projektziele:

  • Entwicklung einer Gesamtstrategie;
  • Definition des Gesamtauftritts;
  • Eigenproduktionen;
  • Infrastruktur.
Kanton
Bern
Thema
Tourismus
Programm
NRP
Projektdauer
01.01.2020 - 31.12.2024
Finanzierungs- instrument
afp
Projektkosten
CHF 900'000.-
Förderung Bund
CHF 200'000.-
Kontakt

Verein Tellspiele Interlaken
Tellweg 5
3800 Matten b. Interlaken

Die strategischen Ziele und Schwerpunkte bei der Umsetzung der NRP variieren je nach Kanton und Region und sind entscheidend dafür, ob ein Projekt durch NRP-Fördermittel unterstützt werden kann.
Artikel teilen